Rekordverdächtiges Drachenfest 2018

Besser hätten das Wetter zum Aktionstag des Bürgervereins nicht sein können.  Hunderte Besucher – so viele wie nie zuvor – erfreuten sich in der Elisabethaue beim traditionellen Drachenfest an den vielfältigen fliegenden Flugobjekten in unterschiedlichsten Formen und Farben. Die rekordverdächtigen Temperaturen erlaubten nebenbei das vielleicht letzte Sonnenbad dieses Jahres in sommerlichem Dress.

Jens Tangenberg