Buchholzer Festtage 2010

Plakat 2010

Programmheft

Grußwort

Die Buchholzer Festtage – Rendezvous mit Frankreich

Ein Wochenende lang (28. – 30. Mai) wird der traditionsreiche Ortsteil seine Besucher mit einem abwechselungsreichen Familienprogramm unterhalten und informieren.

Das Motto lautet in diesem Jahr „Rendezvous mit Frankreich“. Im Ortskern an der Kirche entsteht ein kleines gallisches Dorf mit Raum für die Begegnung der französischen und einheimischen Gäste. Bei Genuss landestypischer Spezialitäten lernt man sich in entspannter Atmosphäre gegenseitig besser kennen. Schließlich stellt Frankreich mit ca. 2000 Bürgerinnen und Bürger in Pankow die zweitgrößte ausländische Volksgruppe.

Neben dem besonderen kulinarischen Angebot wird die französische Botschaft mit einem eigenen Stand das Reiseziel Frankreich schmackhaft machen.

In der Treffpunktgemeinde findet während der Festtage eine Vernissage der deutsch-französischen Künstlerin Christine Cames und des ortsansässigen Bildhauers Ulrich Jörke statt. Dabei ergänzen sich die Künstler in der Präsentation stimmungsvoller Ölgemälde und ausdrucksstarker Skulpturen und Plastiken.

Die Buchholzer Vereine und karitativen Einrichtungen bieten zahlreiche Aktivitäten zum Mitmachen. Auch hier wird das Französische besonders betont und u. a. zu einer historischen Wanderung mit Spurensuche zu den hugenottischen Wurzeln des Ortsteils eingeladen. Auf einer eigenen Festfläche wird es u. a. für die Kinder ein Lesezelt mit spannenden Geschichten, phantasievolles Schminken und diverse Bastelangebote geben. Die Eltern entspannen derweil im Gartencafe oder schmökern im umfangreichen Angebot des Büchertisches Pankow.

Die Freiwillige Feuerwehr begeht in diesem Jahr ihr 110-jähriges Bestehen. Anlass genug auf dem eigenen Gelände mit einer Ausstellung von Lösch- und Fahrzeugtechnik Alt und Jung in spannender Weise über moderne Möglichkeiten der Brandbekämpfung zu informieren.   Fehlen darf dabei das Angebot natürlich nicht, selbst einmal eine Runde im Feuerwehrauto mitzufahren. Die Jugendfeuerwehr präsentiert sich mit einer eigenen Löschübung den Besuchern.

Eingerahmt werden alle Festaktivitäten von dem traditionell stattfindenden Rummelgeschehen mit zahlreichen Fahrgeschäften, Verkaufs- und Informationsständen, sowie einem reichhaltigen und vielfältigen kulinarischen Angebot.

Auf zwei Life-Bühnen werden dazu u. a. namhafte Künstler – aber auch ortsansässige Talente mit hörens- und sehenswerten Darbietungen– das Publikum für sich einnehmen.

Herausragende Höhepunkte sind zum einen samstags das Public-Viewing-Event „Eurovision Song Contest – Oslo 2010“ und zum anderen das Höhenfeuerwerk am späten Samstagabend; der traditionelle Festumzug am Sonntag aus örtlichen Vereinen sowie Gewerbetreibenden mit dem Spielmannszug Pankow an seiner Spitze ist ein weiterer Besuchermagnet.

Herzlichst Ihr

Jens Tangenberg
Organisationsteam Buchholzer Festtage 2010
Leiter

Bilder